direktiv, kollegial, partizipativ ...

Der Leitungsstil entscheidet darüber, wie das Team sich in schwierigen Situationen verhält. Die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Kompetenzen der verschiedenen Teammitglieder erfordern mal mehr, mal weniger direkte Einflußnahme der Teamleitung. Gerade die Kombination von unterschiedlichen Charakteren macht die Überlegenheit des Teams gegenüber der hierarchisch geführten Gruppe aus.

Aufgabe der Teamleitung ist es, die vorhandenen Teamressourcen optimal für die Erreichung des Teamzieles zu kombinieren.

Ein wesentlicher Teil der Leitungsarbeit ist die Motivierung, die aus dem Vertrauen resultiert, daß es dem Team mit dieser Leitung gelingen wird, die gestellten Aufgaben gut zu erfüllen, auch bei auftretenden Widerstände, Hindernissen und als Rückschlägen empfundenen unerwarteten Entwicklungen.