Schwerpunktthema: Gruppendenken

Selbst von hochkarätig besetzten Teams werden immer wieder folgenschwere Fehlentscheidungen getroffen.

Eine verbreitete Ursache ist das als Gruppendenken (auch „Groupthink“) bekannt gewordene Phänomen
der „Über-Loyalität“ in und gegenüber der Gruppe.

Das Team ist dann nicht (mehr) in der Lage, aus sich heraus mögliche kritische Folgerungen der eigenen Entscheidungen zu erkennen und demgemäß zu handeln.

Ein nachträglicher Schutz durch bewährte Methoden ist möglich,
das richtige Team-Design minimiert das Risiko von Anfang an.

Sie tragen die Verantwortung für ein Team und wollen sicher sein?
Machen Sie mit Ihrem Team den Groupthink-Check!

Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen wollen, senden Sie eine kurze mail an beraTeam.
Ein Kontaktformular finden Sie unter Kontakt > Anfrage.